So inserieren Sie Ihren Job richtig!

Diese einfachen Schritte helfen Ihnen dabei…

Das Schalten Ihrer Stellenanzeige auf www.medienjobs.at ist ganz einfach: Wenn Sie neu bei uns sind, klicken Sie in der Navigation auf «Job inserieren» und erstellen Sie ein Benutzerprofil mit Ihren wichtigen Daten. Danach können Sie Ihre Stellenanzeige in unserem Onlinetool ganz einfach hochladen. Hierfür müssen Sie diese wichtigen Punkte angeben:

  1. Titel des Stellengesuchs
  2. Beschreibung der Position sowie Arbeitsort und Region
  3. Vertragsart und Stellenkategorie
  4. Angabe zu den Bewerbungsmöglichkeiten (per Email oder Karriereportal)
  5. Angaben zum Unternehmen inklusive Firmenlogo, Firmenbeschreibung und Firmenwebsite und Ihre Social Media Kanäle

Nachdem Sie alle wichtigen Infos angegeben haben, folgen Sie dem Weiter-Button zur Vorschau- und Bezahlseite und übermitteln Sie das Inserat. Sie können zwischen einer Standard Schaltung auf unserem Portal oder dem Social Media Paket  inklusive wählen. Bei einer Inseratschaltung mit Social Media Paket ist die Veröffentlichung Ihrer Stelleninserate auf den Social Media Kanälen Facebook, Twitter, LinkedIn sowie die Streuung in relevanten Facebook Gruppen inklusive. Die Reichweite wird so noch einmal massiv erhöht.

Nachdem Sie Ihr Paket gewählt und Ihre Schaltung bei uns angekommen ist, wird die Ausschreibung von uns geprüft und freigegeben. Wichtig für die problemlose Freischaltung ist die Angabe des gesetzlichen Mindestgehalts sowie die Einhaltung von zum Beispiel einer Höchstdauer bei Praktika!

Nachdem Ihr Inserat freigeschalten wurde bekommen Sie von uns eine Bestätigungsemail sowie die Rechnung an die angegebene E-Mailadresse zugesendet.

Sie können Bewerbungen übrigens direkt über unser Jobportal zugesendet bekommen oder einen Link zu einem Online Bewerbungsportal angeben. Beides ist möglich und völlig Ihnen überlassen.

Sie brauchen noch Infos? Gar kein Problem. Senden Sie uns eine Email an office@medienjobs.at und wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung! Sie haben verstanden wie’s geht? Dann hier entlang und gleich los legen!

Tipps