Stellenbeschreibung

Das Kardinal König Haus in Wien ist das Bildungszentrum der Jesuiten und der Caritas. Unsere Bildungsangebote werden stark nachgefragt und zahlreiche externe Institutionen nützen unser Haus für eigene Veranstaltungen und Seminare.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

eine Assistenz der Direktion mit Marketing- und Projektverantwortung (m*w)

Teilzeit (28 Wochenstunden), zum ehestmöglichen Eintritt im April 2020

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Online-Auftritte des Kardinal König Hauses: selbstständige Betreuung und Weiterentwicklung der Websites, Weiterentwicklung des Social Media Konzepts und Betreuung der Kanäle, Leitung des Redaktionsteams, Kooperation mit allen Bereichen im Haus, Auswertungen und Reporting
  • Projektmanagement bei Fundraising-Aussendungen, Veranstaltungen im Bildungszentrum, in der Qualitätssicherung (LQW, Ö-Cert), und bei anfallenden Projekten mit internen Teams
  • Assistenztätigkeiten für den Direktor: Schnittstelle intern und extern, Koordination und Vorbereitung von Sitzungen, Führung des Direktionssekretariats

Ihr Profil:

  • Sie haben Erfahrung in der Betreuung und Weiterentwicklung von Social Media und Websites, und bringen auch einschlägige Ausbildungen mit. In CMS, Social Media-, Analyse- und Bildbearbeitungs-Tools haben Sie gute Kenntnisse (Google Analytics, Photoshop erwünscht; Matomo, InDesign und Premiere Pro von Vorteil).
  • Sie haben Erfahrung im Projektmanagement und können an mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten. Als Projektleitung können Sie die Koordination von Arbeitsgruppen und Moderation von Meetings übernehmen.
  • Sie arbeiten gerne als Anlaufstelle für alle Bereiche im Haus und behalten dabei den Überblick über die laufenden Tätigkeiten.
  • Im Office Management sind Sie versiert, sehr gute Kenntnis von Microsoft Office (besonders Excel) setzen wir voraus.
  • Sie arbeiten zuverlässig, mit hoher Genauigkeit, und haben eine selbstständige, eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise. Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Bereiche und arbeiten an ihnen eigenständig und teamfähig.
  • Sie haben eine offene Einstellung zu den christlichen Kirchen.

Wir bieten Ihnen

  • eine spannende Position mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem angesehenen Bildungszentrum;
  • eine Entlohnung auf Basis des Kollektivvertrags der Caritas Verwendungsgruppe IV. Gehalt mind. 1.738,43 brutto für 28 Stunden (entspricht € 2.359,30 für 38 Stunden; abhängig von Vordienstzeiten).

Was uns bei Ihrer Bewerbung wichtig ist: ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, aus dem hervorgeht, warum Sie die geeignete Person für die ausgeschriebene Funktion sind. Dazu die üblichen Bewerbungsunterlagen wie einen Lebenslauf und Referenzen.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 15. März 2020 an Christine Schmidl: bewerbung@kardinal-koenig-haus.at

Maximum file size: 200 MB.