Stellenbeschreibung

Wir vergeben ein Praktikum im Bereich Camera/Postproduction, das dich zu einem Camera Trainee macht. Das Praktikum wirft dich mitten in die Action mit den DPs und Kameraassistenten und ist dadurch der perfekte Weg, um herauszufinden, ob Kameraarbeit on Set und „Setlife“ etwas für dich ist. Von der Vorbereitung der Ausrüstung, das Rigging der Kameras über das Setup on Set, den Dreh bis hin zur Postproduction mit Editing, VFX, Compositing, Color Grading und Mastering ist alles dabei und du kannst nicht nur in alle Themenbereiche reinschnuppern, sondern auch direkt dabei mitarbeiten. Und wenn du erst mal richtig eingearbeitet bist, dann steht deinen ersten eigenen Projekten nichts mehr im Weg.

Konkret betrifft dich folgender Aufgabenbereich:

Preproduction:
– Ausarbeitung der Equipmentlisten zusammen mit DP und Gaffer
– Erstellung der Listen und Check der Verfügbarkeiten inhouse/extern
– Packen für die Produktion, Lieferung des Equipments zur Produktion
Production:
– Setup von Kamera, Grip, Licht
– Assistenz Kamerateam
– ggf. Focus Pulling
– Datensicherung
Postproduction:
– Datensicherung auf Server, Projekt-Datenverwaltung
– Setup Postproduction (Premiere Pro)
– div. Selektionen, Footage sortieren
– Editing, Cutdowns, Versionen und Varianten
– Output Rendering
– Distribution (frame.io)
General:
– Equipment Management: Sortierung, Reparaturen, Service
– Ordnung im Equipmentbunker
– Vorbereitung und Verwaltung von Equipment im Rental für externe Produktionen

Du
Dein Alter ist uns egal, dein Geschlecht auch. Genauso deine Herkunft, Hautfarbe und dein Glaube. Diversität wird bei uns großgeschrieben. Um ein Praktikum bei ATTIC zu beginnen, musst du nicht an einer Uni/FH studieren, es muss auch kein Pflichtprakikum sein – jede/r ist willkommen. Bei uns lernt man sehr schnell sehr viel, daher solltest du sehr viel Bock haben. Wir schätzen Eigeninitiative, Eigenverantwortung, Motivation und Selbstorganisation. Wichtig sind sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, da unser Team international ist.  Ein Führerschein von mindestens Klasse B ist notwendig. Mit Klasse A bist du auch nicht alleine.

Von Vorteil sind Grundkenntnisse in folgenden Bereichen:

Kamerasysteme: ARRI, RED, DJI (digital)
Software: Adobe Premiere Pro/ Media Encoder, After Effects, DaVinci Resolve, macOS, frame.io
Skills: Camera Rigging, Focus Pulling, Lighting Setup, div. Fachterminologie

 

Benefits
Kostenlose Yogaeinheiten mit dem Team, unendlich viel Kaffee von unseren Freunden von Afro Coffee, flexible Arbeitszeiten, Reiseerlebnisse im Rahmen der Produktionen und die Möglichkeit, Reiseaufenthalte zu verlängern. In-house PlayStation und regelmäßige Motorradausfahrten.

 

€€€€
Unsere Praktika sind gut bezahlt. Du kannst auf jeden Fall einen etwaigen Umzug nach Salzburg und das Leben dort finanzieren. Übrigens: Mit einem Praktikum bei ATTIC hast du die Chance, dich innerhalb der 6 Monate zu beweisen und die Option auf eine Fixanstellung nach deinem Praktikum!

 

Interesse?
Schick uns dein persönliches Motivationsschreiben mit ein paar relevanten Infos über dich, deinen CV und dein Portfolio. Der ehestmögliche Start ist am 6. Februar 2023.

PS: keine Sorge, wir brauchen keine Schulzeugnisse!

Maximum file size: 200 MB.

Firmenbeschreibung

ATTIC ist eine internationale Boutique Filmproduktion mit Sitz in Salzburg, Österreich. Wir sind ein junges, motiviertes Team voller Ideen, Kreativität, Lösungen und Bock auf Qualität. Unser hoher Qualitätsanspruch hat uns in den letzten Jahren die Zusammenarbeit mit internationalen Brands - Größen wie Audi, BMW, M, Volkswagen, Fjällräven, FIFA, Porsche, Breitling, Puma, Bentley Motors und vielen mehr ermöglicht.