Stellenbeschreibung

scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Expertin*/Experte* in Content Management & Videoproduktion (30-40h/Woche)

Ihr Aufgabengebiet

  • Strategische Content-Planung und Weiterentwicklung der Website (Typo3)
  • Erstellung eines Redaktionsplans mit dem PR-Team und daraus abgeleitete Content-Erstellung und –Einpflege insbesondere für Website und Social-Media
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Social-Media Kanäle (Positionierung der Profile bei den Zielgruppen, Steigerung der Markenbekanntheit)
  • Inhaltliche Abstimmung, Angebotseinholung, Preisverhandlung, Projektabwicklung mit Agenturen
  • Konzeption (Erstellung des Drehbuches, Begleitung des Drehs) von Videoproduktionen sowie selbstständige Erstellung von Kurzvideos
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Unterstützung Intranet
  • Redaktionelle Unterstützung (Webartikel, Mitarbeiterzeitung)

Ihre Qualifikation

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Journalismus oder Marketing/PR
  • Berufserfahrung im Bereich Content-Management, Social Media oder Videoproduktion
  • Erfahrung mit Bildbearbeitungsprogrammen und Videoschnitt
  • Know-How im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) wünschenswert
  • Textsicherheit und die Fähigkeit, komplexe Themen zielgruppengerecht aufzubereiten
  • großes Interesse am Gesundheitsbereich
  • teamorientierte Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe und Eigeninitiative

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten, dynamischen Team
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheitsförderung und viele interne Angebote für Mitarbeiter*innen

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 32.200,00 auf Basis von 40 Wochenstunden, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung, Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt am Standort der Barmherzige Schwestern.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Daniela Hübsch, MSc. Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Andrea Fürtauer-Mann gerne zur Verfügung (E-Mail: Andrea.Fuertauer-Mann@ordensklinikum.at).
Maximum file size: 200 MB.