Stellenbeschreibung

Choose a job you love & a special company with groove, and you will never have

to work a day in your life.

SAE Institute ist der weltweit größte Medienausbilder in den Bereichen Web, Cross-Media, Film, Visual FX, Games, Audio, Software Engineering und Music Business und bietet den Studierenden ein praxisnahes und kurzes Studium bis zum Bachelor- und Master-Abschluss.

Zur Verstärkung unseres Teams am Campus Wien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung (Teilzeit möglich) eine*n

Head Instructor / Fachbereichsleitung Software Engineering (w/m/d)

In unserem Fachbereich Software Engineering lernen Studierende logisches Denken, Lösungen zu finden und Neues zu erschaffen. Kurz: Sie optimieren Prozesse und vereinfachen Aufgaben, machen sie leicht, schnell und sicher, um den Computeranwender·innen Raum für Kreativität zu schaffen. Dann leisten sie künftig einen wertvollen Beitrag für eine digitalisierte Welt mit umfassendem Wissen aus den Bereichen Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Programmierung.

Dein Anforderungsprofil:

Du hast möglichst ein SAE Studium mit Schwerpunkt Programmierung/Development (mind. Bachelor) abgeschlossen und schon berufliche Erfahrung in der Medienbranche gesammelt.
Du bist kontaktfreudig, flexibel und denkst positiv.
Du bist ein·e T eam-Player·in.
Du hast sehr gute Kenntnisse in der Software-Entwicklung: objekt-orientierte Programmierung,

Datenbankverwaltung, UI und UX
Du weißt wie man Teams kreativ führt, anleitet und Personen dabei unterstützt, ihre Fähigkeiten in Teams

perfekt einzusetzen.
Praktische Erfahrung im Software- und/oder Web Development

Was wir von Dir erwarten:
Du übernimmst Verantwortung für einen Fachbereich und arbeitest dabei eigenverantwortlich, zielorientiert und denkst mit.
Du arbeitest selbständig und strukturiert.
Du hast Spaß an der fachlichen Betreuung unserer Studierenden
Du erstellst Prüfungen und praktischen Übungen
Du planst und organisierst den Kursablauf sowie Seminare, Exkursionen, Workshops etc.
Engagement und Spaß am Umgang mit Menschen
Spaß an der Vermittlung von Erfahrung und eigenem Wissen als Kursbetreuer·in und Dozent·in
Interesse und Engagement an aktuellen Entwicklung im Medien Bereich
Professionelle Repräsentation des Unternehmens bei Informationsveranstaltungen

Unser Angebot
eine unbefristete Festanstellung
eine abwechslungsreiche Position mit viel Verantwortung und ebenso viel Freiheit
flexible Arbeitszeiten
ein internationales Netzwerk mit der Chance zur beruflichen Weiterentwicklung im In- und Ausland
Ideen-Austausch mit Kollegen im DACH-Team
Einen sicheren Arbeitsplatz in einem langjährig erfolgreichen Unternehmen
Das monatliche Mindestentgelt liegt bei EUR 2.539,- (Brutto – Vollzeit 40h) und unterliegt dem

Mindestlohntarif für in privaten Bildungseinrichtungen beschäftigte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Beschäftigungsgruppe 5.

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.05.2022 (Lebenslauf, Verfügbarkeit, Gehaltsvorstellung, vorhandene Zeugnisse) per E-Mail an jobs.de@sae.edu

 

Maximum file size: 200 MB.