Stellenbeschreibung

Wir sind eine wöchentlich erscheinende Branchenzeitschrift für die Forst- und Holzwirtschaft und berichten über Markt-, Maschinen- und Unternehmensneuheiten in einer Printausgabe sowie laufend auf unserer Homepage.
Sie können komplexe, technische Sachverhalte für ein breite Leserschaft prägnant zusammenfassen. Als Redakteur sind Sie die Informationsquelle Ihrer Leser. Sie haben die Aufgabe, aus unterschiedlichen Informationen die für den Leser wichtigsten Daten herauszufiltern und diese dann in einem Beitrag zusammenzufassen. Sie besuchen Branchenveranstaltungen und machen Betriebsreportagen.

  • Ihr Profil:
    Reisebereitschaft (überwiegend DACH-Raum, Europa), Führerschein B
    forst-/holzspezifische Ausbildung
    gute Kommunikationsfähigkeit
    Textsicherheit sowohl in der Onlinekommunikation als auch im Printbereich
    sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    hohes Engagement und Teamfähigkeit
    strukturiertes, organisiertes und eigenständiges Arbeiten
    Interesse und Verständnis an technischen Abläufen
    Verkaufserfahrung von Vorteil

Für diese Position gilt ein Mindestgrundentgelt von 30.000 ? pro Jahr. Bereitschaft zur Überbezahlung ist gegeben und abhängig vom individuellen Profil und Ihrer Erfahrung. Arbeitsbeginn: ab sofort.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:
DI Gerd Ebner, g.ebner@holzkurier.com

Maximum file size: 200 MB.