Stellenbeschreibung

SEAD sucht eine/n Mitarbeiter*in mit Erfahrung, Motivation und Leidenschaft für zeitgenössischen Tanz, die/der unser Team in den Bereichen Kommunikationsmanagement unterstützt.

Diese/r Mitarbeiter*in übernimmt die Konzeption und Umsetzung der externen Kommunikation und Marketing, ist Ansprechpartner für Kooperationspartner*innen und Medienvertreter*innen und hat eine Schlüsselrolle im Verfassen von Texten in Deutsch und Englisch.

Kommunikationsmanager*in

Die Tätigkeit umfasst folgende Bereiche

Konzeption Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Umsetzung und Koordination der Marketingmaßnahmen
Akquise und Betreuung Sponsor- und Kooperationspartner*innen
Verfassen von zielgruppenorientierten Texten in Englisch und Deutsch
Mediaplanung
Budgetbereichsverantwortung

Voraussetzungen

Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kulturmanagement, Tanz- bzw. Kommunikationswissenschaft oder gleichwertige Ausbildung
Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kulturmanagement und –marketing
Sehr guten Überblick und Kontakte zur Kultur- und Medienszene national sowie international

Kompetenz im Verfassen von zielgruppenorientierten Texten
Exzellente organisatorische Fähigkeiten und EDV Kenntnisse
Weitreichende Erfahrungen im Bereich social media, SEM/SEO

Teamfähigkeit, zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
Bereitschaft zu Auslandsreisen
Wir bieten eine kreative, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team.

Dienstvertrag: 30-40 Wochenstunden

Arbeitsbeginn ab 15.6. 2022. Die Stelle ist unbefristet.

Die Position ist mit einem Jahresbruttogehalt von mindestens 29.000 Euro für 30 Wst. dotiert und beinhaltet die kostenlose Teilnahme an den SEAD Bewegungskursen, Hilfe bei eventuellem Umzug bzw. Wohnungssuche.

Maximum file size: 200 MB.

Firmenbeschreibung

SEAD – Salzburg Experimental Academy of Dance ist ein Ausbildungszentrum für zeitgenössische Tänzer und Choreographen. Gekoppelt an den professionellen Ausbildungsbetrieb ist SEAD Produktions- und Veranstaltungsort für zeitgenössischen Tanz und Performancekunst. Die Tanzakademie und ihre internationalen Studierenden bereichern mit zahlreichen Veranstaltungen, Eigenproduktionen, Gastveranstaltungen und Gastspielen das kulturelle Angebot der Stadt Salzburg. Heute besuchen 100 Student*innen aus mehr als 30 Ländern der Welt die unterschiedlichen Ausbildungsprogramme der Akademie. SEAD ist außerdem "Home-base" und Produktionsort der international tourenden Tanzcompany BODHI PROJECT.