Stellenbeschreibung

Wenn Sie dieser Beruf, der Berufung sein muss, reizt und Sie eine hohe Affinität zum Schreiben mitbringen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

DIE AUFGABE
• Geschichten aufspüren
• Recherchearbeiten
• Schreiben redaktioneller Beiträge aller Genres
• Social-Media-Mitarbeit
• Weiterentwicklung des redaktionellen Bereichs

DAS PROFIL
• Gerne eine journalistische Grundausbildung, abgeschlossene Hochschulausbildung und/oder hohe Affinität zum Wort
• Spaß am Schreiben und ein gutes Gespür für fesselnde Beiträge
• Textsicherheit und eigener Stil
• Kontaktfreude, großes Interesse und Leidenschaft für Vorarlberg
• Teamfähigkeit
• Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten
• Redaktionserfahrung

DAS ANGEBOT
Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Anstellung in unserem renommierten Unternehmen, ein modern ausgestattetes Büro und ein angenehmes Arbeiten in einem kleinen kollegialen Team.  Werden sie Teil unseres Teams und helfen Sie mit, unsere Leserinnen und Leser täglich mit interessanten Hintergründen, objektiver Berichterstattung und gut recherchierten Geschichten zu informieren.

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Das tatsächliche Gehalt liegt über dem KV und orientiert sich an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung sowie am Vorarlberger Arbeitsmarkt.

Maximum file size: 200 MB.

Firmenbeschreibung

„Kleines Format – großer Inhalt. Die NEUE Vorarlberger Tageszeitung überzeugt durch handliche Größe und handfeste Berichterstattung. Egal ob unter der Woche mit aktuellen Storys aus der Region, oder die umfangreiche Sonntagszeitung mit aufwändig recherchierten Hintergrundgeschichten aus dem Ländle, Österreich und der Welt. Wir blicken jeden Tag hinter die Kulissen einer Story und sehen eine Geschichte immer aus mehreren Blickwinkeln.