Stellenbeschreibung

Das Medienbüro der Ordensgemeinschaften Österreich sucht eine/n

Online-Content-Manager:in mit Redaktion

Dienstort: 1010 Wien, Freyung 6
Anstellungsausmaß: 40 Wochenstunden
Verdienst: Gehaltsschema der Ordensgemeinschaften Österreich (€ 2.700 brutto monatlich für 40 Wochenstunden, abhängig von Qualifikation, Überzahlung möglich)

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Betreuung der Websites www.ordensgemeinschaften.at und www.ordensspitäler.at
  • Projektverantwortung für den aktuell laufenden Relaunch-Prozess
  • Eigenständige Erstellung bzw. Aufbereitung von Inhalten (Content- und SEO-Texte, Videos)
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle (Content-Management, Redaktionsplan, Kampagnen, Analyse etc.)
  • Unterstützung der Bereiche (Bildung, Kultur, Ordensspitäler etc.) in ihren Online-Aktivitäten
  • Entwicklung und Umsetzung von Social-Media-Kampagnen für die Ordensgemeinschaften Österreich.
  • Kontakt mit Verantwortlichen aus Orden und Ordenseinrichtungen
  • Mitarbeit im Team bei Veranstaltungen, Aussendungen, Projekten etc.

Anforderungen

  • Berufserfahrung und/oder einschlägige Ausbildung im Bereich Online-Marketing und -Kommunikation
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen und Datenbanken (z.B.: Joomla!, WordPress, Siteswift)
  • Online-Profi: Medienübergreifendes Denken und Gespür für Online-Storytelling
  • Stories, Reels und Hashtags sind keine Fremdwörter für Sie.
  • Erfahrung in Content-Management inkl. SEO und Analyse-Tools (Xovi)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Textsicherheit
  • Blick für gute Fotos, Kenntnisse im Erstellen von kleineren Videos für Social Media
  • (Grund-)Kenntnisse in Bildbearbeitung für den Online-Bereich (Canva, Adobe Photoshop, InDesign…) von Vorteil
  • Interesse an Kirche und Orden
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben katholischer Ordensgemeinschaften
  • Kreative und lösungsorientierte Denkweise
  • Selbstständige und initiative Arbeitsweise, Freude an eigenständigen Projekten
  • Hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs

Wir bieten

  • eine spannende, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe im Bereich Medien und Kommunikation,
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer sinnstiftenden Branche und mit spannenden Persönlichkeiten,
  • kreatives Arbeiten und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten,
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie
  • einen attraktiven Dienstort im Zentrum von Wien (1010 Wien, Freyung 6).

Einen guten Überblick über unsere Organisation und die Arbeit des Medienbüros können Sie sich auf unserer Website www.ordensgemeinschaften.at verschaffen.

Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) senden Sie bitte per Mail an: renate.magerl@ordensgemeinschaften.at

Ordensgemeinschaften Österreich
Mag. Renate Magerl
Bereichsleiterin Kommunikation und Medien
Freyung 6/1/2/3
1010 Wien

Maximum file size: 200 MB.

Firmenbeschreibung

Die Österreichische Ordenskonferenz ist der Zusammenschluss der männlichen und weiblichen Ordensgemeinschaften in Österreich mit Sitz in Wien. Das Medienbüro der Österreichischen Ordenskonferenz vertritt 193 katholische Ordensgemeinschaften und insgesamt 4.310 Ordensleute in ganz Österreich mit zahlreichen Kommunikationsmaßnahmen nach innen und außen.