Stellenbeschreibung

Das Österreichische Jugendportal wird von den Österreichischen Jugendinfos im Auftrag des Bundeskanzleramts – Sektion Familien und Jugend betreut. Am Jugendportal finden Jugendliche wertvolle Links zu allen jugendrelevanten Themen und Informationen zu Initiativen und Möglichkeiten, aktiv mitzuwirken. Außerdem schreiben rund 50 Jungjournalist_innen regelmäßig für den Youth Reporter-Blog auf dem Jugendportal.

Wir suchen ab spätestens 1. Februar 2020 für 38 Wochenstunden (Vollzeit)

eine_n Mitarbeiter_in für die Projektleitung Österreichisches Jugendportal

Aufgaben

  • Redaktionelle Betreuung des Jugendportals und der dazugehörigen Social-Media-Kanäle
  • Strategische Weiterentwicklung des Jugendportals und der Social-Media-Kanäle
  • Betreuung der Youth Reporter-Community (redaktionell, organisatorisch)
  • Organisation von Trainings & Events für die Youth Reporter-Community
  • Pflege und Ausbau unserer Medienkooperationen
  • Regelmäßiger Austausch mit dem Auftraggeber

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kommunikation oder fundierte Erfahrung im Journalismus
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Social Media (Storytelling & Social Content, Content Management)
  • Kenntnisse/Erfahrung in Digital Marketing und Social Advertising von Vorteil
  • Versierter Umgang mit Content Management Systemen (v.a. Drupal)
  • Kenntnisse in Bildbearbeitung und SEO von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und hervorragende sprachliche Ausdrucksfähigkeit sowie Rechtschreibung
  • Pädagogische Vorerfahrung sowie Interesse für Jugendthemen erwünscht
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität & offenes Mindset
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsgebiet
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen & wertschätzenden Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Individuelle Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten sowie Weiterbildungsangebote

Die Bezahlung erfolgt auf Basis des internen Gehaltsschemas in Anlehnung an den SWÖ-Kollektivvertrag (Verwendungsgruppe 8) und unter Anrechnung der Vordienstzeiten, mind. Euro 2.800,- brutto für 38 Wochenstunden. Dienstort ist 1020 Wien.

 

Interessent_innen schicken ihre Bewerbung (Motivationsschreiben mit tabellarischem Lebenslauf) ausschließlich im PDF-Format und per E-Mail bis Dienstag, 14.1.2020 an:

aleksandar.prvulovic@jugendinfo.at

Österreichische Jugendinfos

Aleksandar Prvulović

Geschäftsführung

Die Bewerbungsgespräche finden am 20. und 21.1.2020 statt.

Informationen über uns: www.jugendinfo.at

Datenschutzhinweis: Bewerbungsunterlagen und personenbezogene Daten von Bewerber_innen werden für das Bewerbungsverfahren elektronisch verarbeitet und längstens 6 Monate aufbewahrt.

Firmenbeschreibung

Die Jugendinfos sind die österreichischen Fachstellen für jugendgerechte Informationsaufbereitung und –vermittlung für nicht-kommerzielle Zwecke. Jugendinformation unterstützt junge Menschen in ihrer Entwicklung und bietet durch kostenlose, aktuelle, relevante und verständliche Information Hilfestellung an der Schwelle zum Erwachsenensein. Darüber hinaus fördern unsere Angebote und Aktivitäten das Empowerment von jungen Menschen. Die insgesamt 28 Stellen in allen Bundesländern bieten ein flächendeckendes Service für junge Menschen zwischen 12 und 26 Jahren und bearbeiten jährlich rund 160.000 Anfragen zu allen jugendrelevanten Themen: von Ausbildung und Arbeit, über Auslandsmöglichkeiten und Wohnen für junge Leute, bis hin zu Jugendschutz und Freizeitgestaltung.