Stellenbeschreibung

Wir sind eine Tochtergesellschaft des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft. Unsere Aufgabe: den Forschungs- und Wirtschaftsstandort Österreich noch erfolgreicher machen. Wir holen Unternehmen und Spitzenkräfte ins Land und betreuen internationale Filmprojekte. Wie tun wir das? In einem kleinen, engagierten Team, das sich bestens in Wirtschaftsfragen auskennt, mit fremden Sprachen und Kulturen auf Du und Du ist und unbürokratisch und voller Ideen die besten Lösungen für unsere Kund:innen sucht.

Wenn Sie sich auch in der ganzen Welt zu Hause fühlen und den Zusammenhalt eines starken Teams schätzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Denn wir suchen für unser Kommunikationsteam Unterstützung für

Public Relations/Pressearbeit (w/m/d)

30h pro Woche 

Was Sie erwartet

  • Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit PR-Agenturen im In- und Ausland und setzen PR-Aktivitäten operativ um
  • Sie planen und konzipieren gemeinsam mit externen PR-Agenturen unsere Medienarbeit für PR-Kampagnen
  • Sie sind für die interne Kommunikation bei uns zuständig
  • Sie erstellen Texte z.B für Advertorials, News-Beiträge und Presseaussendungen im Corporate Wording
  • Sie stimmen unsere Außenkommunikation mit dem Eigentümer (BMAW) und den Landesagenturen ab
  • Sie halten Kontakt zu Journalist:innen und beantworten Presseanfragen
  • Sie versenden regemäßig Informationen zum Standort Österreich (mittels E-Mail Marketing Software – ClickDimensions)
  • Sie organisieren Pressekonferenzen
  • Sie kontrollieren ihr Budget

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine fachspezifische Ausbildung im PR-Bereich
  • Sie haben bereits erste Berufserfahrung im Bereich Public Relations/Pressearbeit
  • Sie haben Freude am Verfassen von Texten und haben eine Affinität für moderne Kommunikationskanäle
  • Sie bringen Interesse an und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mit
  • Sie sprechen und schreiben perfektes Deutsch und sehr gutes Englisch
  • Sie arbeiten gerne mit Journalist:innen und Medienvertreter:innen von verschiedenen öffentlichen Organisationen
  • Sie sind Teamplayer:in und arbeiten serviceorientiert und eigenverantwortlich

Was wir bieten

  • Es warten abwechslungsreiche Aufgaben mit großer Eigenverantwortung auf Sie
  • Sie haben Freiraum beim Gestalten des eigenen Arbeitsumfeldes und Umsetzen von Ideen
  • Wir arbeiten in einem motivierten Team mit Hands-on-Mentalität
  • Sie schätzen unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Homeoffice
  • Unser Büro liegt im Zentrum Wiens an einem öffentlichen Verkehrsknotenpunkt
  • Wir bieten die Sicherheit eines öffentlichen Arbeitgebers
  • Wir haben ein gutes Arbeitsklima mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Wir bieten finanzielle Unterstützung für Mittagstisch/Restaurantbesuch

Das kollektivvertragliche Bruttomindestgehalt auf Basis 40 Stunden/Woche beträgt ab 1. 1. 2023 etwa EUR 2.905,57. Gerne bezahlen wir mehr für entsprechende Erfahrungen.

Interessiert? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung bitte mit Foto bis 21. Jänner 2023 an:
Karin Donato, k.donato@aba.gv.at.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für den Recruiting-Prozess verwenden. Nach 6 Monaten löschen wir Ihre Daten automatisch.

Maximum file size: 200 MB.