Stellenbeschreibung

Du bist interessiert, Einblicke in eine NGO mit Menschenrechtsschwerpunkt zu bekommen? SOS Mitmensch – die Pressure Group für Menschenrechte – vergibt ein dreimonatiges ehrenamtliches Praktikum zu 20 Stunden pro Woche.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Mithilfe bei Kampagnen
  • Unterstützung beim Kolportageprojekt
  • Rechercheaufgaben
  • Medienbeobachtung
  • Allgemeine Büroaufgaben u.v.m.

Mitbringen solltest du:

  • Interesse für Menschenrechtsarbeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Wir bieten dir:

Einblick in die internen Strukturen von SOS Mitmensch. Du sammelst Erfahrungen im Kampagnenmanagement, im Kolportageprojekt und wirst in die tägliche Arbeit von SOS Mitmensch involviert, gemeinsam mit einem engagierten und interessanten Team.

Das ehrenamtliche Praktikum umfasst ca. 20 Wochenstunden in der Zeit von 06.02.2023 bis 30.04.2023 und sieht keine finanzielle Vergütung vor.

Kontakt:

Bist du interessiert? Dann schick uns bitte ein kurzes Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf (ohne Zeugnisse) an office@sosmitmensch.at. Bitte inkl. Verweis auf medienjobs.at.

Maximum file size: 200 MB.

Firmenbeschreibung

SOS Mitmensch ist eine Pressure Group, die sich lautstark und tatkräftig für die Durchsetzung der Menschenrechte einsetzt. Unser Ziel ist die Gleichberechtigung und Chancengleichheit aller Menschen.