Stellenbeschreibung

Ihr Aufgabenbereich

  • Aufbau von neuen KooperationspartnerInnen mit Bezug zu den Themen, Werten und Milieus der LeserInnen der „Welt der Frauen“ sowie Pflege, inhaltliche Betreuung und Entwicklung der bestehenden Kooperationen
  • Umfassende Aufbereitung der Kooperationen für die Abstimmung mit der Chefredaktion und Verlagsleitung betreffend ökonomischer Perspektiven und Machbarkeit
  • Crossmediale Konzeption, Planung und redaktionelle Produktion im Rahmen dieser Kooperationen mit besonderem Schwerpunkt auf Konzeption, Planung und Umsetzung (auch vor Ort) von analogen und hybriden Veranstaltungsreihen
  • Organisation, Durchführung, Protokollierung und Evaluierung sowie Weiterverfolgung von Meetings mit KooperationspartnerInnen
  • Sicherstellung der termingerechten Umsetzung der Kooperationen

 

Ihr Profil

  • Ausbildung oder mehrjährige Erfahrung im redaktionellen Marketing im Medienbereich
  • Idealerweise Praxis als RedakteurIn
  • Verständnis von Verkauf als Beziehungsaufbau mit unseren Kunden und Schaffung von „Winwin“ Situationen
  • Sicheres und respektvolles Auftreten gegenüber KooperationspartnerInnen
  • Expertise in der Budgetplanung für die Umsetzung von Sonderwerbeformen und Kooperationen
  • Kreatives 360-Grad-Denken, um maßgeschneiderte Konzepte für KooperationspartnerInnen im Kontext von „Welt der Frauen“ zu erarbeiten
  • Sicherer Umgang mit InDesign
  • Erfahrung im Umgang mit Redaktionssystemen (zB K4)
  • Ausgeprägtes Verständnis für unsere Zielgruppen und die optische Umsetzung von Sonderwerbeformen im Rahmen der „Welt der Frauen“
  • Strukturiertes, eigenständiges Arbeiten, Koordinieren und Organisieren in Transparenz
  • Identifikation mit unseren Werten & Kernthemen
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Empathie betr. Kunden/Partner und gegenüber internen und externen Schnittstellen/Stakeholdern
  • Gutes Gefühl für neue Kooperationspotenziale im Sinne des Magazins und Ihrer LeserInnen
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs

 

Unser Angebot

  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Schlüsselfunktion in der Schnittstelle zwischen Redaktion, Verlag und dem Strategieteam der Eigentümerin der „Welt der Frau“ Verlags GmbH
  • Es erwartet Sie ein hochmotiviertes Team, viel persönlicher Gestaltungsraum & Wertschätzung,
    Modernes Arbeiten in Workflows, Redaktionstechnologie und Denken

Entlohnung gemäß Kollektivvertrag für kfm. Angestellte bei Zeitschriften und Fachmedien mit Bereitschaft zur Überzahlung gemäß Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation und Erfahrung.
Ihre Dienstorte sind Linz und Wien.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Dienstzeugnisse, Textproben) schicken Sie bitte vorzugsweise per E-Mail bis 31. Oktober 2021 an: bewerbung@welt-der-frauen.at

Maximum file size: 200 MB.

Firmenbeschreibung

Seit 1946 behauptet „Welt der Frauen“ erfolgreich ihre Alleinstellung als Qualitätsmedium am LeserInnen- und Anzeigenmarkt, das LeserInnen dort abzuholen weiß, wo sie stehen: mitten im Leben. „Welt der Frauen“ agiert dabei analog wie digital als wertgebendes Medium, das Orientierung und Halt gibt – rund um die Kernthemen Gesellschaftspolitik und Gleichberechtigung, Psychologie und Lebenshilfe, Familie und Partnerschaft, Glaube und Spiritualität, Kultur und Reisen sowie Kulinarik und Gesundheit.

Eine treue LeserInnenschaft, langjährige Kooperationspartner sowie ein starkes Redaktionsteam und ein aufstrebender Spirit zeichnen das Medium aus.

Das Magazin ist im Abonnement erhältlich und erscheint 10-mal im Jahr.